Tag Archives: Zitrone

Zitronencupcakes

3 Mrz

Foto 1

Wenn dir das Leben Zitronen gibt, dann frag nach Mehl,Zucker, Eier, Backpulver und Butter- Zitronenküchlein!

 

Dafür brauchst du

Für den Teig

  • 125 g sehr weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 3 Eier
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Saft von 1 Zitrone

Frosting

  • 3 Eiweiß
  • 250 g gesiebter Staubzucker
  • Zitronensaft von 1/2 Zitrone

1. Zuerst heizt du den Backofen auf 180°C vor.

2. Dann schlagst du den Zucker mit der Butter etwas schaumig. Danach die Eiern einzeln hinzufügen und für ca. 1 Minute schlagen. Mehl-Backpulver-Mischung, Zitronenschale und Zitronensaft nacheinander unterheben, bis eine cremiger Teig entsteht.

3. Teig in die vorbereiteten Papierförmchen geben und im Backofen für ca. 15-20 Minuten backen.

4. Sobald die Küchlein fertig sind, auf ein Kuchengitter stellen und auskühlen lassen.

5. Für das Frosting, Eiweiß, Staubzucker und Zitronensaft mit einem Mixer in einem Wasserbad aufschlagen. Nach einigen Minuten herunternehmen und solange weiterschlagen bis die Eimasse abgekühlt und fest ist.

6. Nun kannst du die Zitronenküchlein mit dem Frosting verzieren und kurz ins Backrohr stellen bis das Frosting bräunlich ist.

 

Zitronenküchlein

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: